12.02.2017

von B° RB

Gründer-Check

Gute Nachrichten für Existenzgründer und solche, die es werden wollen: Die Wirtschaftsförderung Nürnberger Land holt nach dem großen Erfolg der vergangenen Veranstaltungen in Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken den "Gründer-Check" der IHK erneut – und zwar zum bereits zwanzigsten Mal - in den Landkreis Nürnberger Land

Wirtschaftsförderung Nürnberger Land

Der Tagesworkshop findet am 14. Februar von 9 – 17 Uhr im Landratsamt in Lauf statt. Das Seminar wirft ein prüfendes Licht auf die Unternehmensidee und die Unternehmerpersönlichkeit und vermittelt die ersten Schritte in die Themen Finanzierung, Unternehmensrechtsformen und Businessplan. Am Ende haben die Teilnehmer einen kompakten Überblick über die Spielregeln der Selbstständigkeit und können ihre Chancen und Risiken bei den nächsten Schritten, zum Beispiel beim Bankgespräch, besser einschätzen.

Weitere Informationen über den Inhalt der Veranstaltung und Anmeldeformulare sind erhältlich bei: Wirtschaftsförderung Nürnberger Land, Frank Richartz, Telefon 09123/950-6064, bei der Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken, Lendita Medina, Telefon 0911/1335-248 oder im Internet unter wirtschaft.nuernberger-land.de unter der Rubrik „Aktuell“. Die Veranstaltung wird durch die "Existenzgründungsinitiative Bayern" gefördert und kann deshalb zu einem besonders günstigen Preis (30 Euro) angeboten werden. 

Um Anmeldung spätestens bis zum 8. Februar wird gebeten.

Passend zum Thema

Stärkung der Weltwirtschaft mit Input aus Würzburg. Würzburger Wirtschaftsanwalt nimmt an B20-Treffen in China teil - Chinas Rolle in der Welt im Fokus

Mit der MAINFRANKENBAHN und dem MAIN-SPESSART-EXPRESS zur "Unterfrankenschau - ufra 2016" nach Schweinfurt

Regionalmanagement der Region Bayreuth wird mit 297.000,- € gefördert

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: