09.02.2016

von Nürnberger Land B° LP

Faschingsstimmung

Aktive der Faschingsgesellschaft „Feucht-fröhlich“ besuchten traditionell am Rosenmontag das Landratsamt in Lauf.


Aktive der Faschingsgesellschaft „Feucht-fröhlich“, angeführt von Präsident Markus Frank samt Mitgliedern des Elferrats, besuchten traditionell am Rosenmontag das Landratsamt in Lauf.

Mit swingenden Rhythmen, farbenfrohen Kostümen und faszinierender Akrobatik sorgten Juniorengarde, Tanzmariechen und Männerballet im Foyer für Begeisterung bei den Bediensteten und Besuchern des Amtes.

Norbert Reh, Stellvertreter des Landrats, würdigte das ehrenamtliche Engagement der närrischen Gruppe und überreichte eine Spende. Mit dabei waren auch Cornelia Trinkl, weitere Stellvertreterin des Landrats, sowie Altlandrat Helmut Reich in seiner Funktion als Ehrensenator.

Passend zum Thema

Die Wanderausstellung "FluchtHELFER" porträtiert - stellvertretend für viele Tausende - fünfzehn Helferinnen und Helfer aus der Metropolregion Nürnberg.

Mehr aus der Rubrik

Mit einer öffentlichen Vernissage am 12. April um 17 Uhr wird im Landratsamt in Lauf die siebenwöchige Ausstellung "Kreative Fotografie" des Film-Foto-Video-Clubs Schwarzenbruck eröffnet, der im nächsten Jahr sein 35-jähriges Bestehen feiert

Teilen: