News-Archiv Frankenalb

Wirtschaftsförderung Nürnberger Land

Gründer-Check

12.01.17 - Gute Nachrichten für Existenzgründer und solche, die es werden wollen: Die Wirtschaftsförderung Nürnberger Land holt nach dem großen Erfolg der vergangenen Veranstaltungen in Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken den "Gründer-Check" der IHK erneut – und zwar zum bereits zwanzigsten Mal - in den Landkreis Nürnberger Land
Elif Taskin

Platz für Alltagsheldinnen

13.12.16 - "Ich kann jedem nur empfehlen, hierherzukommen und auch hierzubleiben": Elif Taskin hat im Nürnberger Land ihre berufliche und private Heimat gefunden
Schäfer im Nürnberger Land

Foto- und Ideenwettbewerb

11.11.16 - Der Foto- und Ideenwettbewerb vom Landratsamt Nürnberger Land "Was heißt hier eigentlich alt? – Älterwerden im Nürnberger Land" wird verlängert
Opern auf Bayrisch

Opern auf Bayrisch

23.09.16 - Opern auf Bayrisch – das ist ein kurzweiliger und höchst vergnüglicher Opernabend der ganz anderen Art.
Foto- und Ideenwettbewerb „Was heißt hier eigentlich alt? – Älterwerden im Nürnberger Land“

Was heißt hier eigentlich alt?

28.08.16 - Das Landratsamt Nürnberger Land richtet bis zum 31. Oktober den Foto- und Ideenwettbewerb „Was heißt hier eigentlich alt? aus.
Blick auf den Obstsortengarten der Streuobst-Initiative mit vielen regionalen Obstsorten Foto: Streuobst-Initiative Hersbrucker Alb e.V.

Bio-Mostobst dringend gesucht

09.08.16 - Die Streuobst-Initiative Hersbrucker Alb will den Erhalt der landschaftsprägenden Streuobstwiesen durch neue Bio-Streuobstprodukte intensivieren.
Die ausgezeichneten Radfahrer mit stellvertretendem Landrat Norbert Reh (Mitte) und Organisatorin Silke Röser (rechts) Foto K. Britting

Radler im Ziel

28.07.16 - Zum fünften Mal in Folge beteiligte sich das Nürnberger Land an der bundesweiten Aktion Stadtradeln.
Kultur- & Kreativwirtschaft Nürnberger Land

Kultur- & Kreativwirtschaft

11.07.16 - Die Wirtschaftsförderung Nürnberger Land lädt am 14. Juli, ab 18:30 Uhr alle lokalen Akteure der Kultur- und Kreativwirtschaft in die Glückserei ein.
Wiese mit Schmetterling

Wiesenfachtag

05.06.16 - „Gesunde Heuwiesen – erkennen, optimieren, richtig bewirtschaften“ – Unter diesem Motto lädt die Öko-Modellregion zum Wiesenfachtag 2016 ein.
Wie sind Sie mobil?

Wie sind Sie mobil?

03.06.16 - Bundesweit, so auch im Gebiet des Landkreises Nürnberger Land, werden in den kommenden Wochen Haushalte zu ihrem Mobilitätsverhalten befragt.
Klimameilen Sammelaktion im Nürnberger Land

Kleine Klimaschützer unterwegs

02.06.16 - Früh übt sich, wer ein guter Klimaschützer werden will! Das Klima-Bündnis lädt alle Kinder in Europa ein, sich auf eine symbolische Reise zur UN-Klimakonferenz zu begeben.
Stadtradeln im Nürnberger Land

Stadtradeln 2016

02.06.16 - Die Aktion Stadtradeln lädt ein, vom 5. bis 25. Juni im Landkreis Nürnberger Land das Auto öfter mal stehen zu lassen und das Fahrrad zu nehmen.
Radfahren und das Nürnberger Land genießen

Spielerisch mit dem Rad entdecken

31.05.16 - Mit der MAPtoBIKE App gehen ab sofort auch in diesem Jahr wieder zwei Wettbewerbe für Radel-Freunde an den Start.
Dorfwettewerb im Nürnberger Land 2016

Dorfwettbewerb 2016

29.05.16 - Wer sein Lebensumfeld im ländlichen Raum aktiv mitgestalten möchte, hat dieses Jahr die Möglichkeit am Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft - Unser Dorf soll schöner werden" teilzunehmen.
Internationaler Museumstag 2016

Was macht der Höhlenbär

19.05.16 - Anlässlich des internationalen Museumstages am 22. Mai haben sich neun Museen aus dem Nürnberger Land zusammengetan und eine besondere Rätsel-Tour vorbereitet.
Bairisch Diatonischer Jodelwahnsinn in Röthenbach

Bairisch Diatonischer Jodelwahnsinn

04.05.16 - Erleben Sie den Bairisch Diatonischen Jodelwahnsinn live in Röthenbach am 07. Mai 2016.
Freizeitlinien starten wieder

Freizeitlinien starten

29.04.16 - Am 1. Mai 2016 ist es wieder so weit: Insgesamt 21 Freizeitlinien starten zu den schönsten Ausflugszielen.
Christoph Sieber live erleben

Hoffnungslos optimistisch

18.04.16 - Christoph Sieber ist die Stimme des jungen Kabaretts. So die Jury des deutschen Kleinkunstpreises 2015. Live in Röthenbach.
Symbolfoto (A. Gramlich)

"Speeddating" mit jungen Flüchtlingen

30.03.16 - Unternehmen, die sich für junge Flüchtlinge als Auszubildende interessieren, haben beim Laufer Ausbildungs-Forums die Gelegenheit zum persönlichen Kennenlernen.
Faschingsstimmung Landratsamt (Foto: A. Gramlich)

Faschingsstimmung

09.02.16 - Aktive der Faschingsgesellschaft „Feucht-fröhlich“ besuchten traditionell am Rosenmontag das Landratsamt in Lauf.
Wanderausstellung Fluchthelfer in Nürnberg

Wanderausstellung "Fluchthelfer"

23.01.16 - Die Wanderausstellung "FluchtHELFER" porträtiert - stellvertretend für viele Tausende - fünfzehn Helferinnen und Helfer aus der Metropolregion Nürnberg.
Amtierender Landrat Norbert Reh mit Sternsingern (Foto: A. Gramlich)

Sternsinger

07.01.16 - Die Sternsinger der katholischen Pfarrgemeinde St. Otto in Lauf besuchten einen Tag vor dem Dreikönigsfest das Landratsamt.
Bioland Workshop "Bio kann jeder!"

Bio kann jeder

30.10.15 - Bioland hat im Rahmen der Kampagne "Bio kann jeder! Nachhaltig essen in Kita und Schule" zum Workshop nach Hersbruck eingeladen.
HG.  BUTZKO

Super Vision

05.10.15 - Der Träger des Deutschen Kleinkunstpreises 2014 spielt sein brandneues Programm in der Karl-Diehl-Halle in Röthenbach.
Geballte Nilpferd-Comedy, Musik, verrückte Überraschungen und wilde Wortgefechte bietet Sebastian Reich mit seiner „Amanda“.

Sebastian Reich und Amanda

30.09.15 - Geballte Nilpferd-Comedy, Musik, und wilde Wortgefechte bietet Sebastian Reich mit seinem neuen Programm „Amanda packt aus!“
v. l. n. r.: Die Klasse 3/4 d der Grundschule „Am Forstersberg“

Kleine Klimaschützer

07.08.15 - Kurz vor Schuljahresende zeichnete Landrat Armin Kroder die fleißigen „Kleinen Klimaschützer“ des Landkreises aus.
Der Hauptgewinner Siegfried Eckert (Mitte) mit Klimamanagerin Tina Paulus, Landrat Armin Kroder und den Sponsoren Harald Günzrodt, HEWA Hersbruck, und Karl Maget, Städtische Werke Lauf (v. l. n. r.) ; (Foto: A. Gramlich)

Der älteste Kühlschrank

23.07.15 - Gleich zwei Besitzer meldeten als ältesten strombetriebenen Kühlschrank je ein Gerät aus dem Jahr 1955, daher musste das Los entscheiden.
Jubilare und Ruheständler zusammen mit Joachim Schnabel, fachlicher Leiter des Staatlichen Schulamts Nürnberger Land (1. v. r.), und Ralf Karg, Personalratsvorsitzender Nürnberger Land (4. v. l.); (Foto: A. Gramlich)

Lehrer geehrt

17.07.15 - Insgesamt 29 Lehrer im Landkreis Nürnberger Land können in diesem Jahr auf stolze 40 bzw. 25 Jahre Dienstzeit zurückblicken.
Max Uthoff spricht sarkastisch mit ironischem Akzent. Das er das gut macht zeigen die Preise, die er für seine Arbeit bekommen hat: Deutsche Kleinkunstpreis, Deutsche Kabarettpreis und zahlreiche Kleinkunstpreise

Max Uthoff Gegendarstellung

07.07.15 - Bitterböse und messerscharf ist der Blick von Max Uthoff auf die Politik, er liefert ein Programm, das tiefe Einblicke in den alltäglichen Wahnsinns gewährt.
Meet your job Tour 2015

Meet-your-Job-Tour 2015

03.07.15 - "Steig ein und mach dich schlau!"- unter diesem Motto steht die Meet-Your-Job-Tour, die in der Zeit vom 6. bis 16.
Juli zum zweiten Mal im Landkreis stattfindet.
Teilen: