Ottensoos am Eingang der Hersbrucker Schweiz

Ottensoos, im Jahr 903 bereits urkundlich erwähnt, am Eingang zu Hersbrucker Schweiz gelegen hat drei Ortsteile: Bräunleinsberg, Ottensoos und Rüblanden.
Mittelpunkt ist die wehrhafte Kirchenburg St. Veit mit ihren zwei Ringmauern.

Sehenswürdigkeiten

  • Kirche St. Veit in Ottensoos
  • Führungen mit der Kräuterpädagogin Birgit Lehmeier
  • Freischach-Anlage des Schachclubs Ottensoos

Teilen: